Kunst in der Oberstufe

Kunst in der Oberstufe besteht aus vier Halbjahren, die gegliedert sind in Themenbereich wie Körper, Objekt, gebauter Raum und Kommunikation.

Im Blickfeld steht die Entwicklung der Kunst vom Realismus des 19. Jahrhunderts bis zur zeitgenössischen Kunst. Einzelne Kunstwerke werden dazu analysiert. Neben der geisteswissenschaftlichen Zusammenhängen der Bildenden Kunst steht im Fokus das eigene praktische Arbeiten der Schülerin und des Schülers.

Das Kunst Additum bereitet auf das schriftliche Abitur vor. In kleinen Lerngruppen entwickeln die Schüler ihren künstlerischen Ausdruck in verschiedenen Techniken.

Humanitäre Schule Jugend Forscht Sponsorenpool Bayern TUM School of Education JUNIOR Premium School Klasse im Puls