Übungsportal "Mathegym"

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

immer wieder werden wir Mathematiklehrer um zusätzliche Übungsaufgaben für die häusliche Übung gebeten. Hierbei ist aber wichtig, dass jeder Übende auch eine Möglichkeit zur Kontrolle und zur Verbesserung seiner Lösungen hat. In dem kostenpflichtigen Mathematik-Trainingsportal „mathegym“ gibt es zu allen Stoffgebieten reichliches Übungsmaterial mit Kontrolle und Lösungen. Jeder Schüler trainiert selbstständig, im jeweils passenden Schwierigkeitsgrad und im eigenen Lerntempo, und zwar so oft und so lange er will.

Dankenswerterweise hat unser Elternbeirat zugestimmt, die Kosten für eine Schullizenz auch in diesem Schuljahr zu übernehmen. Hierfür möchten wir Mathematiklehrer uns ganz herzlich bedanken.

Alle Schüler unserer Realschule können sich bei „mathegym“ kostenfrei anmelden und nach Herzenslust üben. Bevor man aber loslegen kann, muss jeder Schüler, der sich registriert hat, von einem Lehrer der Schule freigeschaltet werden. Dies dient dazu, dass sich kein Fremder als Schüler unserer Schule ausgeben kann, um sich so die Lizenzgebühr zu ersparen.

Schüler, die sich in früheren Jahren bereits registriert haben, möchten wir daran erinnern, das Programm auch in diesem Jahr wieder fleißig zu nutzen.

Die Registrierung kann prinzipiell nur mit dem korrekten Namen (Vorname und Nachname) erfolgen. Nur so kann der betreffende Lehrer sicher sein, dass es sich auch um seinen Schüler handelt. Falls zwei Schüler genau den gleichen Namen haben, klappt beim zweiten die Registrierung nicht. Dann müssen sich diese mit ihrer Mathematiklehrkraft in Verbindung setzen, um eine Regelung zu treffen. Wenn die Anmeldung erfolgt ist, bekommt die hierfür zuständige Lehrkraft eine automatische E-Mail und wird den Schüler freischalten, sobald die datenschutzrechtliche Erklärung ausgefüllt bei Frau N. Hofmann ist.


Liebe Schüler, so müsst Ihr bei der Anmeldung vorgehen:

  1. Die Internetseite http://www.mathegym.de aufrufen.
  2. Auf Registrieren klicken (rechts oben).
  3. Das Formular gewissenhaft ausfüllen (Benutzername und Kennwort bitte gut merken). Den Klassennamen mit kleinen Buchstaben ohne R eingeben (Beispiel 7a, nicht 7Ra).
  4. Die datenschutzrechtliche Erklärung ausdrucken, ausfüllen und von den Eltern unterschrieben an Deinen Mathematiklehrer abgeben.
  5. Jetzt müsst Ihr warten, bis Ihr freigeschaltet werdet.

Viel Spaß mit „mathegym“ wünscht Euch Eure Fachschaft Mathematik der Realschule des Maristenkollegs

Humanitäre Schule Jugend Forscht Sponsorenpool Bayern TUM School of Education JUNIOR Premium School Klasse im Puls